PRODUKTE AUS RECYCELTEN ROHSTOFFEN

Recycelte Materialien für verschiedene Verpackungslösungen.

  1. Nachhaltigkeit
  2. Produkte aus recycelten Rohstoffen

UMWELTFREUNDLICH IST, SICH AN NATÜRLICHE KREISLÄUFE ZU HALTEN.

Um Rohstoffe möglichst effizient und nachhaltig zu nutzen, ist Recycling unablässig. Oft lassen sich aus Materialresten nämlich erneut Rohstoffe für Schutzverpackungen herstellen, ohne die dafür wichtigen Materialeigenschaften einzubüßen.

 

Wir setzen deswegen bereits bei vielen verschiedenen Verpackungsmaterialien auf recycelte Rohstoffe – und arbeiten kontinuierlich daran, ihren Anteil zu erhöhen.

 

 

AIRplus® VOID RECYCLE

  • mit mindestens 50 Prozent Recyclinganteil
  • erhältlich auf Rollen mit 1125 Meter Länge
  • für leichte bis mittelschwere Produkte geeignet
  • das Recyclingmaterial stammt unter anderem aus der Storopack Produktion

  
    Weitere Informationen

FOAMplus® 5504R

  • Verpackungsschaum, der zum Teil aus Polyol besteht, einem Rohstoff aus recyceltem Polyurethan
  • Polyurethanabfälle und -reststoffe aus der Industrie oder vom Verbraucher werden in Recyclinganlagen für die Herstellung von Polyol aufbereitet
  • FOAMplus® 5540R hat ähnliche Eigenschaften wie das Ausgangsmaterial und lässt sich zu hochwertigen Schutzverpackungen verarbeiten
  • wiegt nur 4,2 Kilogramm pro Kubikmeter
  • eignet sich für leichtes Packgut und füllt Hohlräume zuverlässig aus

  
    Weitere Informationen

PAPERplus® RECYCLINGPAPIER

  • Kraft-Recyclingpapier
  • besteht zu 100 Prozent aus recyceltem Material
  • lässt sich vollständig wieder recyceln
  • schützt Produkte zuverlässig dank derselben Verpackungseigenschaften wie herkömmliches Kraft-Papier
  • verfügbar für die Systeme PAPERplus® Classic, PAPERplus® Papillon und PAPERplus® Shooter

  
    Weitere Informationen